Ausbildungsberuf: Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Voraussetzung: Hauptschulabschluss

Ausbildungsform: 2-jährige duale Ausbildung (Verkäufer/in)
anschließend 1-jährige duale Ausbildung (Kaufmann/-frau) im Einzelhandel möglich

Beginn: 01. September 2019

Ausbildungsinhalte

VerkäuferIn: Waren- und Dienstleistungsangebot des Ausbildungsbetriebes, Warenpräsentation und Werbemaßnahmen, Preiskalkulation, Warenbestandskontrolle, Warenannahme und –lagerung, Verkauf von Waren, Servicebereich Kasse, Sicherstellung der Warenpräsenz, Beratung von Kunden, Kassensystemdaten und Kundenservice, Werbung und Verkaufsförderung

Kaufmann/frau: Einzelhandelsprozesse, Beratung von Kunden in komlexen Situationen, Beschaffung von Waren, Warenbestandssteuerung, kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Marketingmaßnahmen, Onlinehandel, Mitarbeiterführung und -entwicklung


Stellenbeschreibung

Die Ausbildung Kaufmann/-frau im Einzelhandel findet schwerpunktmäßig in unserem CAP-Lebensmittelmarkt in Weingarten statt. Im CAP-Markt arbeiten 8 - 9 Menschen mit geister und/oder körperlicher Behinderung beschäftigt. Diese werden von 3 Marktfachkräften begleitet und unterstützt.

Ein Teil der Ausbildung findet in unserem EDV-Gebrauchtgerätehandel statt. Dort werden unter professioneller Anleitung gebrauchte PCs, Laptops etc. von unseren behinderten Mitarbeitern geprüft, aufgearbeitet und verkauft.

Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen mit Behinderung ist Voraussetzung, da sie sowohl im CAP-Lebensmittelmarkt wie im EDV-Handel Teil des Teams sind und zusammenge-arbeitet werden muss.


Leistungen
: Bezahlung, Urlaub etc. nach TV Einzelhandel

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 07.01.2019 an:

IWO gGmbH
Personalabteilung
Stefan-Rahl-Str. 2
88250 Weingarten

oder per Email an: bewerbung@iwo-ggmbh.de