MdB Axel Müller absolvierte Praktikum in der IWO Mehr Personelle Veränderungen bei der IWO Öffentlichkeitsarbeit Mehr Feierstunde zum Geschäftsführerwechsel in der IWO: „Ciao, es war schön!“ Mehr Blau-weiße Anhänger aus der IWO kamen zum Rutenfest gut an Mehr Benjamin Strasser besucht CAP-Markt in Weingarten: „So gelingt Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Behinderungen“ Mehr Neuer IWO-Geschäftsführer: Martin Fröhlich tritt die Nachfolge von Dirk Weltzin an Mehr

Kreative Produkte aus der IWO

Durch unsere begleitenden Angebote können wir den Menschen mit Behinderung verschiedene Tätigkeiten im kreativen Bereich anbieten. In unserer Filzwerkstatt fertigen wir verschiedene Dekoartikel aber auch Gebrauchsartikel, wie z. B. Taschen, Sitzkissen etc. 

Kreatives und individuelles Arbeiten

Mit individuell angepassten Werkzeugen ermöglichen wir den Menschen mit Behinderung in unserer Holzwerkstatt die Fertigung von z. B. Brettspielen, Schmuck etc.
In unserem Malangebot entwickeln die Menschen mit Behinderung ihre ganz eigene Ausdrucksfähigkeit und einen erkennbaren individuellen Stil, der sich aus den sehr unterschiedlichen motorischen Fähigkeiten einer jeden/eines jeden ergibt. 

Kleine Präsente in der IWO anfertigen lassen

Diese und weitere Begleitende Angebote im Kreativbereich fördern neben den motorischen Fähigkeiten insbesondere auch das Selbstwertgefühl der Menschen mit schwerer und schwerstmehrfacher Behinderung, da die gefertigten Sachen bei verschiedenen Anlässen als kleine Präsente dienen und an unserem Sommerfest oder an anderen Orten verkauft werden. 
Gerne nehmen wir auch Anregungen von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder Anfragen von Ihnen auf und versuchen die gewünschten Ideen umzusetzen.