Von den Integrations-Werkstätten Oberschwaben ins Landratsamt Ravensburg: Florian Kibele nutzt IWO erfolgreich als Sprungbrett auf den Arbeitsmarkt Mehr Corona-Impfung: Infos, Fragen und Antworten auf ausgewählten Links Mehr CLICK & COLLECT AB 11.01. IM EDV-HANDEL Mehr Positionspapier: „Selbstbestimmung und soziale Teilhabe trotz Corona gewährleisten“ Mehr Liga der freien Wohlfahrtspflege Einrichtungen der Behindertenhilfe gehen bei Corona-Hilfen leer aus Mehr Vorstandserweiterung beim PARITÄTISCHEN Kreisverband Ravensburg – Dirk Weltzin wiedergewählt Mehr CoronaVO WfbM in leichter Sprache Mehr Corona und die Wohlfahrt: Interview mit IWO-Geschäftsführer Dirk Weltzin Mehr Werkstatträte machen Mut Mehr Aktuelle Downloads zur Corona-Krise Mehr

Interessante Praktika in verschiedenen Arbeitsfeldern

Die IWO bietet in ihren verschiedenen Arbeitsfeldern Praktika an. Diese können einer Prüfung der allgemeinen Arbeitsfähigkeit dienen oder der Abklärung, unter welchen Bedingungen und mit welchen Hilfsmitteln eine Teilhabe am Arbeitsleben (wieder) möglich ist. Ebenso dienen sie dem Kennenlernen neuer Arbeitsfelder in geschütztem Rahmen, bzw. dem Abgleichen der eigenen Wünsche und Neigungen mit realen Arbeitssituationen. Zusätzlich können Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf die Betreuungssituation im Anschluss an die Schule und außerhalb des Elternhauses kennenlernen.
Jeder Aufnahme in die IWO geht i.d.R. ein Praktikum voraus. Informationen über Ablauf und Voraussetzungen, die für ein Praktikum notwendig sind, können Sie gerne bei unserem Sozialdienst erfragen.