IWO-Verwaltungsratsvorsitz: Kurt Lillich übergibt an Peter Jany Mehr Vorstandsvorsitz der Stiftung KBZO: Dirk Weltzin wird Nachfolger von Dr. Ulrich Raichle Mehr Von den Integrations-Werkstätten Oberschwaben ins Landratsamt Ravensburg: Florian Kibele nutzt IWO erfolgreich als Sprungbrett auf den Arbeitsmarkt Mehr Corona-Impfung: Infos, Fragen und Antworten auf ausgewählten Links Mehr Positionspapier: „Selbstbestimmung und soziale Teilhabe trotz Corona gewährleisten“ Mehr Liga der freien Wohlfahrtspflege Einrichtungen der Behindertenhilfe gehen bei Corona-Hilfen leer aus Mehr CoronaVO WfbM in leichter Sprache Mehr Corona und die Wohlfahrt: Interview mit IWO-Geschäftsführer Dirk Weltzin Mehr Werkstatträte machen Mut Mehr Aktuelle Downloads zur Corona-Krise Mehr

Programme und Maßnahmen für Menschen mit Behinderung und Langzeitarbeitslose

Die Arbeit der IWO basiert auf dem Grundsatz, dass jeder Mensch ein Recht auf lebenslanges Lernen und Bildung hat. Um diesem gerecht zu werden, bieten wir verschiedene Möglichkeiten, die den einzelnen Menschen im Bereich Arbeit und in seiner Persönlichkeitsentwicklung voranbringen.

Qualifizierungsangebote für verschiedene Zielgruppen

Unsere Bildungsangebote sind nicht ausschließlich an Menschen mit Behinderung gerichtet, die in unserer Einrichtung tagsüber betreut werden. Auch andere Zielgruppen, wie z.B. langzeitarbeitslose Menschen können unsere Schulungs- und  Qualifizierungsmaßnahmen besuchen. Dadurch erhöhen sie ihre berufliche Qualifikation und den Übergang in ein Arbeitsverhältnis.

 

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und machen Sie sich selbst ein Bild über die Arbeit und die Dienstleistungsangebote der IWO. Klicken Sie einfach auf den Film unten!