Arbeitsplätze in geschütztem Rahmen

Die IWO bietet Arbeitsplätze in geschütztem Rahmen an für Menschen, die nicht, noch nicht oder noch nicht wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig sein können. In unterschiedlichen Arbeitsfeldern ermöglicht die IWO Tätigkeiten mit notwendigen Unterstützungen, die je nach individuellen Voraussetzungen gestaltet sind. Möglichkeiten sind z.B.:

  • Einsatz von Vorrichtungen zum Handicapausgleich
  • Begleitung durch Arbeitserzieher/ Arbeitstherapeuten und 
  • beruflicher sowie persönlichkeitsbildender Qualifizierung. 

Enge Betreuung in Orientierungsgruppen

Personen, die aufgrund ihrer Behinderung nicht mehr, noch nicht oder vorübergehend nicht in der Lage sind einen ganzen Arbeitstag im Arbeitsbereich zu bewältigen, werden in der Orientierungsgruppe betreut. Diese Orientierungsgruppe bietet eine Orientierungshilfe, um einen angemessenen, individuellen, den Bedürfnissen entsprechenden Arbeits- und Betreuungsplatz zu finden. Die Orientierungsgruppe ist in der Regel als Übergang zwischen der Produktion und dem Förder- und Betreuungsbereich, oder umgekehrt, zu verstehen.
Die Orientierungsgruppe hilft den betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, realistische Ziele bezüglich einer angemessenen Tätigkeit und/oder Betreuungsform zu finden. Der Weg dorthin soll durch eine individuelle Förderung begleitet werden, ermöglicht durch personalintensivere Begleitung als im Arbeitsbereich. Hierbei wird ein ressourcen- und personenorientierter Ansatz, bei dem grundsätzlich von den individuellen Stärken eines Menschen ausgegangen wird, angewandt.  

Praktika zum Kennenlernen der unterschiedlichen Arbeitsfelder

Über ein Praktikum können verschiedene Arbeitsplätze in unterschiedlichen Arbeitsfeldern erprobt werden. Je nach Wunsch und Neigung wird die Person in einem Arbeitsbereich eingesetzt. Dort finden dann kontinuierlich Qualifizierungen statt, um die vorhandenen Fähigkeiten auszubauen und hinsichtlich der Arbeit zu schulen. Je nach Potenzial werden Außenarbeitsplätze in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarkts eingerichtet. Ziel ist ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis.