Individuelle Pflegekonzepte für Menschen mit Körperbehinderung

In unseren Integrations-Werkstätten betreuen und beschäftigen wir einen überdurchschnittlich hohen Anteil an Menschen mit einer Körperbehinderung, welche auf Hilfsmittel, wie z.B. einen Rollstuhl angewiesen sind und ebenso Unterstützung in pflegerischen Tätigkeiten benötigen. Durch Pflegekräfte und Personal mit entsprechender Aus- und Fortbildung gewährleisten wir die individuelle Pflege jedes einzelnen Menschen mit Behinderung in allen unseren Bereichen.

Eigener pflegerischer Fachdienst

Neben der Unterstützung in der Grundpflege führen wir teilweise für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch behandlungspflegerische Maßnahmen durch. Zu diesen sehr individuellen Anforderungen und zur Medikamentenverabreichung wird das Personal durch eine fachliche Einweisung und Begleitung durch den eigenen Fachdienst „Pflege“ befähigt.

Spezielle Ruhemöglichkeiten und -zeiten für schwerstbehinderte Menschen

Wir können den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Bedarf zusätzliche Ruhemöglichkeiten bieten. Besonders Menschen schwerster Behinderung benötigen immer wieder Ruhezeiten, um die Möglichkeit zu haben, das Wahrgenommene zu verarbeiten. Deshalb haben wir für sie reizarme Ruhe- und Rückzugsmöglichkeiten geschaffen.